Entertainment

Spielorte

Unsere Künstler rotieren zwischen den folgenden Spielorten:

  • Pinguine am Brazil
  • Innere Klosterstraße – Volksbank-Eck
  • Jakobikirchplatz – An der Rolltreppe
  • Rathaus Bühne
  • Webergasse / Ecke Jakobikirchplatz
  • Innere Klosterstraße – Ahorn Apotheke
  • Mitte Innere Klosterstraße

 

Pinguine am Brazil

Mittwoch, 17.07.

  • 17 – 22:00 Uhr Chmelli

Donnerstag, 18.07.

  • 17 – 22 Uhr Madame Manü

Freitag, 19.07.

  • 17 – 18:45 Uhr – DJ Jens Winter
  • 19 – 22:45 Uhr – Spontiflex

Samstag, 20.07.

  • 15:15 – 17 Uhr – Frau Elfi
  • 17:15 – 22:45 Uhr – Thomson

Sonntag, 21.07.

  • 15:15 – 16:15 Uhr – Rocket Kings
  • 16:30 – 20:00 Uhr Duo Hörspiel

Innere Klosterstraße - Volksbank-Eck

Mittwoch, 17.07.

  • 17 – 22:00 Uhr DJ Hansen

Donnerstag, 18.07.

  • 17 – 22 Uhr Chmelli

Freitag, 19.07.

  • 17 – 22:45 DJ Hansen

Samstag, 20.07.

  • 15:15 – 22:45 Uhr Chmelli

Sonntag, 21.07.

  • 14:00 – 16:15 Uhr DJ Hansen
  • 16:30 – 20:00 Uhr Elfi // DJ Hansen im Wechsel

Jakobikirchplatz - An der Rolltreppe

Mittwoch, 17.07.

  • 17:00 – 17:45 Uhr Rocket Kings
  • 18:00 – 19:45 Uhr RB2
  • 20:00 – 20:30 Uhr Rocket Kings
  • 20:45 – 22:00 Uhr RB2

Donnerstag, 18.07.

  • 17:00 – 21:45 Uhr Thomson Duo

Freitag, 19.07.

  • 17:00 – 21:45 Die BoogieHechte

Samstag, 20.07.

  • 14:00 – 17:00 Uhr Traveler
  • 17:15 – 22:45 Uhr A´n´T

Sonntag, 21.07.

  • 15:15 – 20:00 Uhr Bodo Martin

Rathaus Bühne

Mittwoch, 17.07.

  • 17:00 – 17:45 Uhr DJ Shusta
  • 18:00 – 20:00 Uhr Frau Elfi
  • 20:15 – 22:00 Uhr DJ Shusta

Donnerstag, 18.07.

  • 17:00 – 17:45 Uhr Rocket Kings
  • 18:00 – 20:15 Uhr DJ Shusta
  • 20:30 – 21:15 Uhr Rocket Kings
  • 21:30 – 22:00 Uhr DJ Shusta

Freitag, 19.07.

  • 17:00 – 17:30 Uhr Peter Thieme
  • 18:00 – 22:45 A´n´T

Samstag, 20.07.

  • 14:00 – 18:30 Uhr DJ Shusta
  • 18:45 – 22:45 Uhr The Horseless Riders

Sonntag, 21.07.

  • 14:15 – 15:00 Uhr Frau Elfi
  • 16:00 – 20:00 Uhr RB2

Webergasse / Ecke Jakobikirchplatz

Mittwoch, 17.07.

  • 17:00 – 17:30 Uhr Frau Elfi
  • 21:00 – 21:45 Uhr Frau Elfi

Donnerstag, 18.07.

  • 18:30 – 19:45 Uhr Rocket Kings
  • 21:30 – 22:00 Uhr Rocket Kings

Freitag, 19.07.

  • 18:15 – 19:00 Uhr Peter Thieme
  • 20:00 – 20:30 Uhr Peter Thieme
  • 21:15 – 22:45 Uhr Peter Thieme

Samstag, 20.07.

  • 14:00 – 17:45 Uhr Bodo Duo
  • 18:15 – 18:45 Uhr Frau Elfi
  • 20:00 – 22:00 Uhr Frau Elfi

Sonntag, 21.07.

  • 15:45 – 16:00 Uhr Peter Thieme
  • 17:15 – 18:00 Uhr Rocket Kings
  • 18:45 – 20:00 Uhr Rocket Kings

Innere Klosterstraße - Ahorn Apotheke

Mittwoch, 17.07.

  • 17:00 -22:00 Uhr Die BoogieHechte

Donnerstag, 18.07.

  • 17:00 -22:00 Uhr DJ Hansen

Freitag, 19.07.

  • 17:00 – 19:45 Uhr Duo Hörspiel
  • 20:00 – 22:45 Uhr DJ Jens Winter

Samstag, 20.07.

  • 14:00 – 22:45 Uhr DJ Hansen

Sonntag, 21.07.

  • 14:00 – 20:00 Uhr DJ Romar Walther
  • ab 17:00 Uhr DJ Romar Walther im Wechsel mit Peter Thieme

Mitte Innere Klosterstraße

Mittwoch, 17.07.

  • 18:45 – 19:15 Uhr Rocket Kings
  • 21:00 – 22:00 Uhr Rocket Kings

Donnerstag, 18.07.

  • 18:00 -22:00 Uhr Duo Hörspiel

Freitag, 19.07.

  • 17:00 – 22:45 Uhr DJ Shusta

Samstag, 20.07.

  • 14:00 – 22:45 Uhr Musik am Woods Baar Stand

Sonntag, 21.07.

  • 14:00 – 20:00 Uhr Musik am Woods Bar Stand

Künstlerübersicht

Rocket Kings

Die Rocket Kings versorgen euch mit Oldies, Evergreens und Rockkrachern der 70er, 80er und 90er Jahre.

Oder Simpel und einfach, sie spielen Lieder, die jeder kennt. Mit der nötigen Portion Humor und Entertainment !

Die BoogieHechte

Die 2 flotten Hechte nehmen das Publikum mit Piano, Orgel, Gitarre, Bass und Minimal-Schlagzeug mit auf eine Reise durch die Wurzeln der heutigen Rockmusik: fetziger Boogie, erdiger Blues und viel guter alter Rock ́n ́Roll der 50er und 60er Jahre á la Jerry Lee Lewis & Chuck Berry.

Frau Elfi

…wild, frech und wunderbar

Frau Elfi überzeugt mit ihrer unverkennbaren Frauenstimme voller Blues und Soul bei kraftvollen sowie gefühlvollen Passagen. Mit ihrer Gitarre rockt sie Hits von ABBA bis ZZ-Top.

RB2

Johannes Gerhardt, Frontmann der Band RB II, und Gitarrist Dietmar Nagel sind ab
und an als Duo unterwegs und präsentieren Songs und Rockklassiker.
Die beiden Musiker stehen seit 1979 gemeinsam auf der Bühne und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Let’s rock.

Duo Hörspiel

Gesang, Gitarre, Schlagzeug…das ist Duo Hörspiel

Mit einer großen Auswahl an Ohrwürmern, aktuellen Chart Hits und unvergessenen Evergreens, Oldies, Country, Rock und Pop bringt Duo Hörspiel euch in Stimmung.

Bis jetzt war für Menschen jeden Alters etwas dabei !

A'N'T

Ace und Torsten (A’N’T) haben großen Erfolg und eine große Fangemeinde in Deutschland und Europa!

Sie haben viele Bands gegründet und spielen derzeit in diesen, darunter CORNAMUSA, ROCK TIGERS, Minaton und Bross Since Years.

Es ist ein großartiges Erlebnis, diesen beiden verrückten Jungs dabei zuzusehen, wie sie mit ihren beiden Akustikgitarren und ihren tollen Dudelsackklängen rocken – und manchmal sogar mit einer lustigen Trompete!

Nicht nur ihre Musik ist so abwechslungsreich, auch sie beziehen alle mit ein, die da sind, um sie live auf der Bühne zu sehen.

Ihre Konzerte sind einfach zu einer großen Rockshow-Familie geworden.

DJ Romar

DJ Romar sorgt mit jedem seiner Auftritten für Sommerlaune und Tanzlust.

Thomson Rockband

„Thomson – Die kleinste Rockband der Welt“- das sind die beiden Chemnitzer Musiker Ralf Matthäß (Mason) und Thomas Ihl.

Mit 2-stimmigem Gesang und live gespielten Gitarren und Keyboards präsentieren sie mit viel Leidenschaft und Spielfreude einen Mix aus bekannten, aber auch selten gehörten Rocksongs von David Bowie, Roxette, Billy Idol über Pink Floyd und Alice Cooper bis Depeche Mode und Linkin Park .

„Thomson“ ist mit diesem Konzept seit 2020 sachsenweit erfolgreich unterwegs und konnte das Publikum bereits bei vielen verschiedenen Events nachhaltig begeistern.

Toller Sound, tolle Performance. Ein Garant für gute Unterhaltung!

Spontiflex

SpontiFlex = spontan + flexibel = Jörg und Marcus

Die beiden Musiker begeistern mit unkonventioneller und ansprechender Unterhaltung, wobei Jörg und Marcus keinem bestimmten Genre hinterherlaufen, sondern nur das spielen, was Ihnen und Ihrem, Publikum gefällt. Jörgs Stimme ist eine Besonderheit – ist rockig und sanft zugleich. Die beiden sind echte Improvisationstalente. Manchmal treten sie irgendwo spontan auf – wenn ein Klavier und eine Gitarre in der Nähe sind und spielen einfach draufzu.

The Horseless Riders

Vier erfrischend freche Musiker aus dem Erzgebirge interpretieren im „horseless“-eigenen Acoustic-Style ihre Lieblingssongs aus Soul, Rock und Blues.

DJ Shusta

DJ Shusta, der Chemnitzer ist seit 25 Jahren in den Clubs der Nation zu Hause. Von Chemnitz in die Welt sozusagen. Mit urbanen Sounds aus Soul, Hip Hop & House beweist er jedes Weekend aufs neue was ihn ihm steckt.

DJ Double Jay

Mit einem bunten Mix an Genres bringt Jens Winter aka DJ Double Jay sein Publikum in Stimmung.

DJ Hansen

Partystimmung pur…

Peter Thieme

Von Kindheit an bin ich Musiker und Sänger! Meine Coverlieder oder auch selbstkomponierte Musik findet man auf allen Streamingdiensten und meinem Youtubekanal. Gib bei der Suche einfach meinen vollen Namen „Peter Norbert Thieme“ ein.

Deutschrock, Ostrock, eigene Kompositionen – als Musiker, Moderator und DJ genieße ich als Gegenpart zu meinem sehr ernsten Beruf auch die Bühne!

Chmelli

„Chmelli“

…kann sein Publikum begeistern!

Da staunt der Fachmann und der Laie wundert sich.

Mit den richtigen Songs und dem passenden Entertainment kommt große Freude auf.

Jetzt heißt es klatschen, mitsingen und auf lustige Sprüche warten.

Wie gerufen kommen da Gassenhauer und aktuelle Hits, die jeder kennt.

Wer tanzen und feiern möchte, ist bei diesem „Partyretter“ richtig!

Traveler

Traveler erzählt mit der akustischen Gitarre von seinem Weg und verknüpft eigene Werke gekonnt mit denen anderer großer Künstler – denen seiner Brüder und Schwestern im Geiste.

Geschichten und Lieder, die den geneigten Zuhörer schnell gedanklich ans Lagerfeuer entführen werden und eine Sichtweise auf die Welt offenbaren, die gern einiges in einem ganz neuen Licht dastehen lässt.

Seit nunmehr über 20 Jahren und circa 4.000 Konzerten ist der Traveler unterwegs und erzählt von seinen Straßen – von dem roten Faden, dem er folgt und von den Menschen, die seinen Weg kreuzen.

Er brachte seine Lieder schon zu unzähligen Menschen in ganz Deutschland, in Frankreich, in der Schweiz und in Schweden, teilte sich die Bühne mit Größen, wie dem irischen Barden David Hope, der New Yorker Songwriterin Clara Lofaro oder dem großen Peter „Cäsar“ Gläser. Er bespielte Pubs, Konzertsäle, Restaurants, Betriebe, Festzelte, Wohnzimmer, Vernissagen, Betriebe, Schiffe, Freilichtbühnen, Schiffe und Züge, Lagerfeuer, Berghütten, Kirchen, Marktplätze, ganz kleine und ganz große Konzerte. Sein Handwerk erlernte der Traveler auf der Straße – wurde aber auch von bekannten Köpfen der Musikgeschichte angeleitet. Seine Spielfreude, sein Ausdruck und sein Repertoire sind (fast) schon legendär.

Während des Konzertes verliert man sich schnell in den Tönen, den Lichtern, den Emotionen.

Das ist gewollt und es ist wie der Ausbruch aus der alltäglichen Welt.